7006
Jetzt anrufen! +49 (0) 2161 - 9462 700 Jetzt E-Mail schreiben! webshop@recycling-dual.de Jetzt Google Map ansehen! Anfahrt
certificate

TVP Abholung AUWA

Mit diesem Formular können Sie eine Abholung der restentleerten schadstoffhaltigen Füllgüter der Wasch- und Reinigungschemie der AUWA Chemie GmbH, die Ihr Partnerunternehmen über Recycling Dual lizenziert hat, beauftragen.

Bitte füllen Sie das Formular vollständig und korrekt aus. Wir bestätigen Ihnen den Eingang und teilen Ihnen nach Erhalt den voraussichtlichen Abholzeitpunkt mit. 

 

Partnerunternehmen, das einen Rücknahmevertrag mit Recycling Dual geschlossen hat:

Abholadresse:


Abzuholende Verpackungen

Handelt es sich um schadstoffhaltige Füllgüter?

Um welche Schadstoffklassen handelt es sich?
ADR-Klassen
GK 5.1
GK 8
GHS
GHS 03
GHS 05
GHS 07
GHS 09

Sollten Sie AntiSmell oder Hydrogen Peroxyd Kanister abholen lassen, kreuzen Sie bitte zusätzlich GK 5.1 an, sowie bei den GHS Symbolen GHS 03 und GHS 09.

UN-Nummern
1719
1760
1789
1824
3149
3264

Bitte geben Sie alle UN-Nummern an, die bei den leeren Kanistern dabei sind. Die UN-Nummern finden Sie bei unseren Kanistern auf dem Produktetikett rechts unten. Alternativ können Sie die UN-Nummer im Sicherheitsdatenblatt einsehen. Unsere Sicherheitsdatenblätter finden Sie hier:

Sicherheitsdatenblätter

Mit einer Abholbeauftragung akzeptieren Sie die folgenden Bedingungen:

  1. Das Material wird ebenerdig und frei zugänglich zur Abholung bereitgestellt.
  2. Die Verpackungen sind restentleert und nicht durch Witterungsbedingungen verunreinigt. Restentleerte Gebinde sind mit dem Originaldeckel fest zu verschließen, unbeschädigt und ohne Anhaftungen bereitzustellen.
  3. Ein Ansprechpartner vor Ort wird über die Abholung informiert und steht dem Abholunternehmen während der Abholung zur Verfügung. Entstandene Wartezeiten werden kostenpflichtig in Rechnung gestellt.
  4. Es gilt eine Mindestabholmenge von 5 Gebinden.
  5. Stark verschmutzte Verpackungen (z.B. durch Füllgut), die nicht mehr stofflich verwertbar sind, werden nur kostenpflichtig angenommen.
  6. Das Behältervolumen muss so bemessen sein, dass möglichst nur eine Abholung pro Monat erforderlich ist.

Weitere allgemeine Abholbedingungen:

  1. Der Auftraggeber versichert, über dieses Formular nur Verpackungen der Firma AUWA Chemie GmbH anzumelden. Sollten Verpackungen anfallen, die nicht durch die AUWA Chemie lizenziert wurden, trägt der Auftraggeber die vollen Entsorgungskosten.
  2. Die Abholung ist für den Auftraggeber kostenlos, falls der vorherige Punkt erfüllt ist. Sollte AUWA Chemie keinen gültigen Vertrag zur Rücknahme mit Recycling Dual GmbH geschlossen haben, trägt der Auftraggeber die vollen Entsorgungskosten zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 120 € netto.
  3. Recycling Dual GmbH behält sich vor, Rücknahmeaufträge abzulehnen, wenn die oben genannten Bedingungen nicht erfüllt sind. Die dadurch entstandenen Kosten sind vom Auftraggeber zu tragen.
  4. Kosten für Behälter, Sammelsäcke, Behältermieten und weiteren standortbezogene Entsorgungsmöglichkeiten werden weiterhin durch den Auftraggeber getragen.
  5. Die bereitgestellten Behältnisse enthalten ausschließlich die unter 6. genannten Verpackungen des Partnerunternehmens. Recycling Dual GmbH behält sich eine Überprüfung und Ablehnung des Auftrags im Falle eines Verstoßes vor. Entstandene Mehrkosten sind durch den Auftraggeber zu tragen.
  6. Verpackungsfraktionen der AUWA Chemie sind die Folgenden:
    • Schadstoffhaltige Füllgüter aus Kunststoff < 200 L Füllvolumen
    • Schadstoffhaltige Füllgüter aus Kunststoff > 200 L Füllvolumen

Informieren Sie Ihre Mitarbeiter genau über diese Regelungen. Ernennen Sie ggfs. einen Beauftragten zur Überwachung. So sparen Sie Zeit und Geld!

 

 

 

Ich aktzeptiere die hier genannten Bedingungen und beauftrage die Abholung:Ja